Lagerhaus-Preisschießen in Großglobnitz

Am 17.6.2017 fand auf dem Schießstand Großglobnitz ein Preisschießen, aus Anlass 10 Jahre Jagdabteilung im Lagerhaus Horn, statt. In Zusammenarbeit mit dem Sport- und Jagdschützenverein Zwettl organisierte Robert Theurer dieses Event. Insgesamt 78 Schützen traten bei den verschiedenen Bewerben an. Die Platzierungen können Sie auf der Homepage des Jagd- und Sportschützenvereins unter www.schuetzenverein.zwettl.at nachlesen. Gesamtsieger wurde Grüner Günter vor Maier Günther und Mölzer Matthias. Die Damenwertung gewann Wagner Monika vor Wingelhofer Sabine und Hrouza Manuela. Die Siegerehrung nahm Lagerhaus-Obmann Ing. Hannes Rohringer vor. Anschließend wurden unter allen Teilnehmern 50 Preise verlost. Den Hauptpreis eine Winchester M 70 Kaliber .270 WSM + Zielfernrohr gewann Matthias Schödl. Günther Maier übernahm die Abschlussrede und bedankte sich bei den Schützinnen und Schützen fürs Kommen und den fairen Ablauf der Veranstaltung. Die Verantwortlichen des Lagerhaus Hollabrunn-Horn gratulieren nochmals allen Gewinnern und bedanken sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und auch bei den Helfern vom Jagd- und Sportschützenverein Zwettl.